Ride & Smile

Es gibt so viele verschiedene Typen von Menschen. Diese verschiedenen Persönlichkeiten haben alle ganz unterschiedliche Bedürfnisse, welche sich immer mehr im – mittlerweile schier endlosen – Angebot der Fahrräder und Accessoires wiederspiegeln. Dragon Cycle hat sich, seit der Gründung 1999 zum Ziel gesetzt, seine Kunden bei der Suche zum idealen Fahrrad zu unterstützen, betreuen und zu begleiten.- Ganz nach dem Motto: Rider’s Passion.
Diese Leidenschaft soll nicht nur beim Biken verspürt werden, sondern Leidenschaft steckt Tag für Tag in der Arbeit bei Dragon-Cycle. Das erkennt man an der spürbaren Kompetenz, in der professionellen Beratung, im Service und in der Liebe fürs Detail.

  • Marcel Schlapbach
    Marcel SchlapbachInhaber / Beratung / Services

    Im April 1999 eröffnete ich meinen Bikeshop Dragon-Cycle. Damals wie heute gehe ich meiner grossen Leidenschaft dem Fahrrad im Beruf und beim aktiven Biken nach. Mit viel Engagement bin ich für alle Anliegen am Fahrrad tagtäglich involviert.

Mein Werdegang

Nach Grund- & Sekundarschule, absolvierte ich als einer der drei Jahrgangsbesten eine 4 jährige Lehre.
1989 – 1993, Ausbildung zum Fahr- & Motorrad-Mechaniker
1994 – 1996, Zweirad Leupi, Meggen (LU) als Fahr- & Motorrad-Mechaniker, selbständige Betreung der Fahrradabteilung
1996 – 1996, Thömus Veloshop, Mechaniker & Verkäufer, als Leiter Werkstatt, für Aufbau & Organisation einer funktionierenden Werkstatt
1996 – 1999, Ski+Velocenter Bern, Mechaniker & Verkäufer, als Leiter / Koordinator Werkstatt (mit 4-5 Mechaniker)
April 1999, Gründung von Dragon Cycle, an der Steinbachstrasse 1in Belp, mit der Übernahme des Geschäfts Bike & Roller-Shop Lobsiger, Belp
2001, Umzug & Vergrösserung des Ladens an den Bayweg 9, Belp
2008, Umzug ins Zentrum von Belp, Dorfstrasse 22 (ehemalige „Schmitte“)
2010, Vergrösserung & Bezug des Neubaus an der Dorfstrasse 22, direkt an der Strasse durchs Zentrum von Belp
2011, Änderung der Geschäftsform von einer Einzelfirma in die Dragon Cycle AG, Belp

Seit meinem ersten Velo – welches ich mir mit meinem grösseren Bruder teilte – einem gebrauchten, neuwertigen, feuerroten „Flipper“ Faltvelo mit 20“ Rädern, mit dem Virus „Velo“ infiziert. Fahrrad in all seinen Varianten und Schattierungen ist Passion, Leidenschaft, Hobby, Sport, Freizeitbeschäftigung & Job – Kurz: Mein Leben! Aktuell zählt mein persönlicher Fuhrpark über 15 Velos die ich alle – mehr oder weniger – regelmässig fahre. Ich weiss also ziemlich gut was ich mache und wovon ich spreche.

LIFE IS LIKE RIDING A BICYCLE. TO KEEP YOUR BALANCE YOU MUST KEEP MOVING.  

Albert Einstein

Unser Bikeshop

    Kontaktiere uns!

    Auf Ihre Anfrage melden wir uns gerne bald.

    Not readable? Change text. captcha txt